Inhalt

Seniorenzentrum

Seit 2002 ist das Seniorenzentrum als Teil des Mehrgenerationenhauses im umgebauten Palenberger Bahnhof zu finden. Leiterin ist Marion Dalmisch, die von Petra Simons als Hauptansprechpartnerin für die Seniorenangebote unterstützt wird. Ebenfalls zum Hauptamtlerteam gehören Lydia Cronenberg und Tim Schaefer, die aber im Seniorenbereich lediglich bei Einzelaktionen vertreten sind. Ebenso wie das Jugendzentrum wird auch dieser Teil des MGHs von einem Förderverein unterstützt. Der Verein „Senioren im Zentrum e.V.“ leistet sowohl personelle als auch finanzielle Hilfe. Das Seniorenzentrum hat den Ehrenamtlern, ihrem Einsatz und ihren Ideen, seine Vielfalt zu verdanken. Dazu tragen auch andere Verein und Gruppen bei, die das Haus nutzen.

Jeder Besucher ist herzlich willkommen. In den meisten Fällen sind keine Anmeldungen erforderlich. Die Kosten variieren je nach Angebot.

Angebote:

  • Frühstück
  • Mittagstisch
  • Ausflüge
  • Yoga
  • Café
  • Vorträge, Infoveranstaltungen
  • Autorenlesungen
  • u.v.m